Drachenwand-Klettersteig

ist schon eine Herrausforderung

Beschreibung

An der Drachenwand, direkt über den blauen Fluten des Mondsees befindet sich eines der Ferrata-Highlights im Nahbreich von Salzburg. Die lange Genuss-Ferrata ist nie richtig schwer, sollte aber aufgrund der 560 Klettermeter nicht unterschätzt werden. Vom Gipfel genießt man die fantastische Fernsicht über das Seengebiet bis hin zu den meist schneebedeckten Gipfeln des Dachsteinmassivs. Nach einer Rast auf den Gipfelsteinen kann man beim Abstieg durch das sog. Drachenloch auf den Mondsee schauen.

Voraussetzungen

Anforderungen: ab 14 Jahre
mit schriftlicher Einverständniserklärung der Eltern,
Vorausetzung: Trittsicherheit und Schwindelfreiheit,

Anfänger nicht geeignet.

Konditionsbewertung

Technikbewertung

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Hüftgurt, Klettersteigset, Schraubkarabiner mit Bandschlinge 120cm, Helm. (Textilien nicht älter als 10 Jahre)

Ausruestungsliste

Höhenmeter: 400 m
Etappendauer: 4 h
Kondition: mittel
Technik: mittel
© Max Altmannshofer

Details

Leiter*in / Veranstalter*in

Gruppe

Anmeldung
Preis

Gebührenfrei

Maximale Teilnehmeranzahl
6