Klettersteig-Wochenende Tajakante

mit Übernachtung auf de Coburger Hütte

Beschreibung

Der Tajakante-Klettersteig gehört zu den landschaftlich schönsten Klettersteigen Österreichs. Die sehr gut angelegte Route - die fast immer der Kante folgt - ist ein gelungener Mix aus Action-Passagen und Flachstücken um die Aussicht zu genießen. Auch der teilweise versicherte Abstieg, vorbei am Drachensee und der Coburger Hütte ist landschaftlich eindrucksvoll (Trittsicherheit ist aber erforderlich).

Meist um C, kurze Aufschwünge am Grat aber bis D/E

Sa.: Zustieg über Hoher Gang

ca. 800 Hm + 500 Hm, Weg ca. 11 km

Stützpunkt: Coburger Hütte

Voraussetzungen

KS-Kurs oder gleichwertige Erfahrung

Konditionsbewertung

Technikbewertung

Ausrüstung

Kompl. Klettersteigausrüstung und Helm, Rastschlinge mit Schraubkarabiner und genügend zum Trinken

Ausruestungsliste

Höhenmeter: 1400 m
Strecke: 11 km
Etappendauer: 6 h
Kondition: groß
Technik: schwer
© DAV Gangkofen

Details

Termindetails
Sa. 27.07.2024, 05:00 Uhr - So. 28.07.2024
Leiter*in / Veranstalter*in

Gruppe

Anmeldung
Anmeldung bis
07.07.2024
Maximale Teilnehmeranzahl
4