Klettersteig Zugspitze

via Höllentalanger-Hütte

Beschreibung

Der Klettersteig auf den höchsten Berg Deutschlands ist ein Abenteuer – und was für eines! Man taucht ein, in eine Mixtour aus landschaftlichem Hochgenuss beim Zustieg durch die „Wasserwelten“ der Höllentalklamm und vertikalem Drahtseilvergnügen, welches am sog. Brett seinen Anfang nimmt.

1. Tag Zustieg Höllentalanger Hütte

2. Tag Zugspitze via Höllental KS

Gesamtdauer ca. 2 + 6 Std.,ca. 600 + 1600Hm
Schwierigkeit C

Stützpunkt: Höllentalanger Hütte

Je nach Wetterlage evtl. Fr.+ Sa. 20.-21.9.

Voraussetzungen

KS-Kurs oder gleichwertige Erfahrung

Konditionsbewertung

Technikbewertung

Ausrüstung

Komplette Klettersteigausrüstung und Helm, zusätzlich muss auch die vollständige Gletscherausrüstung (Pickel, Steigeisen und Sicherheitsausrüstung für Spaltenbergung) mitgeführt werden. 

Ausruestungsliste

Höhenmeter: 1370 m
Etappendauer: 5 h
Kondition: groß
Technik: schwer
© Max Altmannshofer

Details

Termindetails
So. 22.09.2024, 05:00 Uhr - Mo. 23.09.2024
Leiter*in / Veranstalter*in

Gruppe

Anmeldung
Anmeldung bis
30.08.2024
Maximale Teilnehmeranzahl
4